<

GPS - Navigation - Route Swiss Event 2018 - Roman Eglin - Freitag


Swiss Event 2018 - Roman Eglin - Freitag aus dem Land Route aufgenommen am 18.05.2018
Routenbeschreibung:

- Freitag, Start 08:30, ca. 310km (270km ohne Stichstrasse zum Stausee):
10a Stelvio Stausee Tonnale Gavia Umbrail.


Am frühen morgen geht es los über den verkehrsarmen Umbrail-Pass hoch zum Stilfersjoch. Von dort über die Ost-Rampe des Stilfersjoch runter Richtun Meran. Bei Lana geht es über ländliche Strassen hoch zum Lago di Fontana Bianca (Weissbrunner Stausee) wo der Mittagslunch in der Nähe vom Berggasthaus Knödlmoidl geplant ist. Nach dem Lunch fahren wir ein Stück zurück und dann weiter zum Passo Tonale. Nach dem Passo Tonale erklimmen wird den Passo Gavia nach Bormio. Von Bormio aus geht es die West-Rampe des Stilfserjochs hoch bis zum Umbrailpass. Von dort sind es nur noch wenige Kilometer bis wir wieder im Hotel eintreffen.


(Die Routen wurden mit BaseCamp und dem Kartenmaterial City Navigator Europe NTU 2018.30 erstellt.)

Infos, Routenplan und Downloads
Kilometer der Route
309 km
Route wurde gesendet von Roman Eglin
Diese Route wurde 31 mal heruntergeladen.
Route als E-Mail zusenden:
Download Route als GPX Datei
Routenplan:

- Freitag, Start 08:30, ca. 310km (270km ohne Stichstrasse zum Stausee):
10a Stelvio Stausee Tonnale Gavia Umbrail.


Am frühen morgen geht es los über den verkehrsarmen Umbrail-Pass hoch zum Stilfersjoch. Von dort über die Ost-Rampe des Stilfersjoch runter Richtun Meran. Bei Lana geht es über ländliche Strassen hoch zum Lago di Fontana Bianca (Weissbrunner Stausee) wo der Mittagslunch in der Nähe vom Berggasthaus Knödlmoidl geplant ist. Nach dem Lunch fahren wir ein Stück zurück und dann weiter zum Passo Tonale. Nach dem Passo Tonale erklimmen wird den Passo Gavia nach Bormio. Von Bormio aus geht es die West-Rampe des Stilfserjochs hoch bis zum Umbrailpass. Von dort sind es nur noch wenige Kilometer bis wir wieder im Hotel eintreffen.


Zurück